katalog_01  
info_02 newsletter_03 kontakt_04 links_05 news_06
  Logo
   
 

  Filmsuche
 

  Katalog bestellen
 

  Warenkorb
 

  Neu im Verleih
 

  Filmtipp
 


Titel: "Aids-Visionen"

 In den Warenkorb legen

VHS-Videocassette |  29 Min/f |  Bestell-Nr.: 7095441 |    D |  1991 | Gesundheit-Aids |Jugend |Sexualität |


Ausgeträumt: West-Berlin wird zum Ghetto für AIDS-Infizierte in einem wiedervereinigten Deutschland. Die Lebensmittel sind rationiert; wer sie erwerben will, muß sich zuvor einem Bluttest unterziehen. Ein infizierter flüchtet. Er raubt eine Lebensmittelkarte und decodiert sie. In der Verteilungsstelle für Lebensmittel wird er von freiwilligen AIDS-Polizisten erkannt... Länge: 8 Min. Angstvolle Tage: Ein türkischer Jugendlicher geht zum Arzt, weil er sich seit Tagen unwohl fühlt. Da der Arzt keine Krankheitsursache feststellen kann, schlägt er eine Blutuntersuchung sowie als "Routine, um alle Risikofaktoren auszuschließen", den Aidstest vor. Der Jugendliche willigt ein, bekommt es nun aber mit der Angst zu tun, da er glaubt, sich infiziert zu haben. Weder mit Freunden, noch mit seinen Eltern kann er über seine Probleme sprechen. Die Angstmache durch die Medien verstärkt zusätzlich seine Schwierigkeiten... Länge: 15 Min. Aids-Spot(t): Rammelszenen, Spaß an Sex-Ambivalenz zu Kondomen: Eine Persilflage auf die offiziellen aus Kino und Fernsehen bekannten Aids-Spots. Länge: 6 Min.